Aufmaß

Professionelle Badsanierung: Auf die Details kommt es an

Unsere Experten nehmen das Aufmaß Ihres Badezimmers

Ob Sie im Rahmen Ihrer anstehenden Badsanierung ein Familienbad, ein privates Wellness-Spa oder ein barrierefreies Badezimmer realisieren möchten – bei allen Sanierungsprojekten steht Ihnen ein Ansprechpartner als Projektleiter aus dem Hause Spanke zur Verfügung, um die professionelle Badplanung und die eigentlichen Bauarbeiten im Zuge der Baderneuerung zu koordinieren. Überraschungen während der Bauphase können auf diese Weise vermieden werden. Wir übernehmen Verantwortung für Ihr individuelles Projekt und stellen Ihnen einen zentralen Ansprechpartner als Bauleiter zur Verfügung, der von der detaillierten Aufmaßnahme über die Warenlieferung, Ausführung und Bauleitung alle weiteren Schritte koordiniert. Selbstverständlich kümmern wir uns dabei auch um die Organisation der anderen Gewerke wie Elektro, Fliesen und Maler, um Ihre Wünsche und Vorstellungen so genau wie möglich zu realisieren.

Eine Badmodernisierung beginnt mit einer detaillierten Aufmaßnahme

Bei Spanke Haustechnik in Düsseldorf bieten wir Ihnen eine exzellente Beratung & Planung, denn wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Badsanierung. Das Aufmaß vor Ort ist der Schlüsselmoment zwischen Planung und Umsetzung. Unsere Badplanungs-Experten kennen sich nicht nur „vor der Wand“ aus, sondern wissen auch, was „hinter der Wand“ beachtet werden muss. Eine detailgetreue und genaue Vermessung der Räumlichkeiten ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Baderneuerung. Hier wird klar, was machbar ist: Die exakten Höhen und Maße von Fußboden, Schrägen, Deckenhöhe, Fenster, Türen, die Lage von Ver- und Entsorgungsleitungen und die Position und der Verlauf von Stromleitungen sind ebenso entscheidend wie die Frage nach Besonderheiten der Heiztechnik, z.B. Fußbodenheizung.

Bei der Badsanierung besser nicht auf alte Unterlagen verlassen

Oft ist auf bestehende Grundrisspläne kein Verlass, sie sind mitunter Jahrzehnte alt und nicht akkurat. Wer eine Badsanierung plant, sollte sich auf diese Unterlagen allein nicht verlassen, sondern in jedem Fall vor der anstehenden Badmodernisierung ein professionelles und detailliertes Aufmaß erstellen lassen. Besonders bei kleinen Bädern kommt es auf den Zentimeter an. Fehler sind im Nachhinein schwer zu korrigieren. Extrem ärgerlich, wenn die bestellte Ware, vielleicht sogar eine Sonderanfertigung, nicht passt, z.B. Badewanne oder Waschtisch zu groß sind. Manchmal bleibt auch der Öffnungsradius der Tür bei der Planung unbeachtet. Viele Badezimmertüren öffnen sich nach innen und stoßen dann an WC, Duschkabine oder Waschtischanlage. Bei Badezimmern unterm Dach müssen die Dachschrägen berücksichtigt werden, um Duschabtrennung oder Spiegel entsprechend zuschneiden zu können.

Vor der Badmodernisierung den Zustand der Wände prüfen!

Jedes Bad ist Teil eines bestehenden Gebäudes, das eine Geschichte hat. Ein großer Fehler wäre es, das Badezimmer für die Renovierung isoliert zu betrachten, ohne die Substanz und Beschaffenheit der Wände und die dahinter liegenden Wasser-, Strom- und Abflussleitungen zu berücksichtigen. Der Zustand der Elektround Wasserleitungen zeigt sich manchmal erst nach der Demontage des alten Badezimmers. Bei der Planung der Baderneuerung sollte das Thema Alt-Leitungen als Zeit- und Kostenfaktor deshalb unbedingt eingeplant werden.

Alte Rohre im Zuge der Badsanierung besser austauschen

Durch langen Gebrauch können Wasserleitungen korrodieren oder sich im Inneren Ablagerungen bilden. Das Material wird porös, Rohre reißen oder brechen. Abwasser versickert in der Wand, Schimmel und schlimme Wasserschäden im ganzen Haus können entstehen. Grundsätzlich kann man bei Wasserleitungen aus Kupfer oder Stahl von einer Lebensdauer von etwa 30 Jahren ausgehen. Es empfiehlt sich also, bei einer Badsanierung alte Leitungen und Rohre in jedem Fall auszutauschen, auch wenn sie noch intakt aussehen. Sonst besteht das Risiko, dass einige Jahre nach erfolgter Badrenovierung die neuen Fliesen und Sanitärobjekte für die Rohrsanierung wieder ausgebaut werden müssen.

Auf Grundlage dieser detaillierten Prüfung und Aufmaßnahme in Ihrem Haus erstellen wir von Spanke einen Zeitplan für die weiterführenden Arbeiten der Baderneuerung, die dann Schritt für Schritt ausgeführt werden. Selbstverständlich erhalten Sie vor Beginn der Arbeiten ein für uns verbindliches Angebot, so dass Sie während des gesamten Prozesses der Badezimmermodernisierung absolute Kostentransparenz haben.

Baderneuerung

Renovierung Ihres Badezimmers

Lassen Sie sich noch heute
professionell von uns beraten und machen Sie den ersten Schritt zu Ihrem Traumbad.
Sanitäre Installationen und
Planung vom qualifizierten Meisterbetrieb seit über 30 Jahren aus Düsseldorf.
Komplettangebot jetzt anfordern.
Wir liefern Ihnen Ihr Traumbad aus einer Hand mit sämtlichen Leistungen und bester Qualität.
Ihre Vorteile einer Badsanierung durch Spanke Haustechnik
  • Individuelle Projekt-Betreuung der Badmodernisierung durch einen persönlichen Ansprechpartner, der als Bauleiter fungiert
  • Feste Termin- und Preiszusage für die Badezimmermodernisierung nach vorheriger ausführlicher Beratung
  • Badsanierung nach Maß (auf Wunsch auch barrierefrei oder behindertengerecht)
  • Erstklassiger Kunden- und Notdienst für Kunden im Raum Düsseldorf
  • Ihre Fragen und Wünsche zur Baderneuerung genießen bei Spanke höchste Priorität
  • Gerne begrüßen wir Sie in unserem Showroom
Nach der Aufmaßnahme kann die Baderneuerung starten

Ein persönlicher Ansprechpartner aus unserem Hause steht Ihnen während der gesamten Baumaßnahmen immer zur Seite. Auch wenn eine oder mehrere Arbeiten von anderen Gewerken wie z.B. Fliesenleger und Elektriker ausgeübt werden, wird die Ausführung jeder Leistung durch unseren Fachbetrieb beaufsichtigt. So bekommen Sie Ihre Badrenovierung ganz einfach aus einer Hand!

Nach der Beendigung der Handwerksarbeiten kümmern wir uns um eine Einweisung in technische Details und geben Ihnen Tipps zur Pflege und zur Sicherheit. Spanke Haustechnik garantiert Ihnen eine fachgerechte Installation. Jeder unserer Handwerker, Sanitärinstallateure und Monteure wurde einer detaillierten Qualifikationsprüfung unterzogen. Darüber hinaus führen wir ständige Qualitätskontrollen im Nachgang an die Badsanierung durch.